Willkommen auf den Seiten des BDSW

Mitglieder-Pressemitteilung

Die Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft (NWS) ist seit 1902 in der privaten Sicherheitswirtschaft tätig und auch als Ausbildungsbetrieb engagiert. Für „hervorragendes Engagement in der Ausbildung“ zeichnete der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) das älteste bayerische Sicherheitsunternehmen mit seinem Ausbildungspreis aus.

Die Bundesregierung | 23.05.2018

Themen: Kabinettssitzung (Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung bewachungsrechtlicher Vorschriften, Entwurf eines Sechzehnten Gesetzes zur Änderung des Atomgesetzes), Datenschutz-Grundverordnung u. v. m.

Weiterlesen 

FOCUS Online | 23.05.2018

Die Auswahl von Personal in privaten Sicherheitsfirmen lief in Deutschland über Jahre nach dem Prinzip „Da kann ja jeder kommen“. Und (fast) jeder wurde dann auch, wenn gewünscht, genommen.

Weiterlesen

Pressemitteilung des BDSW 21 / 2018

Wiesbaden – Auf seiner 51. Jahresmitgliederversammlung verlieh der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft zum dritten Mal den BDSW-Mitarbeiterpreis an drei Sicherheitskräfte, die im Jahr 2017 mit besonderen Leistungen hervorgetreten sind. „Das Thema Sicherheit ist allgegenwärtig und für alle Lebensbereiche immens wichtig geworden. Es ist für uns besonders wichtig, dass die Menschen, die diese Sicherheitstätigkeiten ausüben, eine entsprechende Wertschätzung erfahren“, so Lutz Kleinfeldt, Vizepräsident des BDSW. Aus diesem Grund würdige der BDSW die herausragende Arbeit von drei Sicherheitskräften stellvertretend für zehntausende engagierter Beschäftigte der Branche.

Mitglieder-Pressemitteilung

51-jähriger Familienunternehmer: „Freue mich darauf, der NATIONAL-BANK Impulse für ihre erfolgreiche Entwicklung im sich rasant verändernden Bankensektor geben zu dürfen.“

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2018 . Alle Rechte vorbehalten.