Willkommen auf den Seiten des BDSW

Mitglieder-Pressemitteilung

Die anhaltende Corona-Pandemie stellt die gesamte Facility-Management-Branche vor große Herausforderungen. Unverändert wird ein Großteil der Dienstleistungen durch Servicekräfte direkt im Kundenobjekt erbracht.

Pressemitteilung des BDSW 04 / 2021

Bad Homburg/Hamburg - Mit völligem Unverständnis hat die Tarifkommission der Landesgruppe Hamburg auf die heutige Absage, der für den 27. Januar 2021 virtuell geplanten Tarifverhandlungsrunde reagiert. An diesem Tag sollte die 3. Tarifverhandlung zum Abschluss eines neuen Lohntarifvertrages für das Sicherheitsgewerbe in Hamburg stattfinden. Die Arbeitgeberseite hatte große Hoffnungen, den Tarifabschluss nun endlich zu erzielen.

Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e. V. (VhU) | 20.01.2021

Pollert: „Gut, dass Betriebe offenbleiben. Aber: Geplante Arbeitsschutzverordnung überflüssig, erzeugt Bürokratie und dient Infektionsschutz überhaupt nicht.“

Statistische Bundesamt | 19.01.2021

WIESBADEN – Die Verbraucherpreise in Deutschland erhöhten sich im Jahresdurchschnitt 2020 um 0,5 % gegenüber 2019 und damit deutlich geringer als im Vorjahr (2019: +1,4 %). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, wurde eine niedrigere Jahresteuerungsrate zuletzt in der Finanz- und Wirtschaftskrise im Jahr 2009 ermittelt (+0,3 %). Im Dezember 2020 lag die Inflationsrate − gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vorjahresmonat – bei -0,3 %. Sie war damit zum fünften Mal im Jahr 2020 negativ.

Weiterlesen

Süddeutsche Zeitung | 18.01.2021

Trinkgelage, Drogen, Schmierereien, rabiate Radler: Die Stadt legt einen Bericht über den Einsatz eines Sicherheitsdienstes am Alten Südlichen und Alten Nördlichen Friedhof vor - und empfiehlt dringend, das Pilotprojekt fortzuführen.

Weiterlesen

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2021 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.