Willkommen auf den Seiten des BDSW

BDWi | 20.07.2020

In den Wochen des Lockdown und der anschließenden sukzessiven Rückführung der Einschränkungen für Wirtschaft und gesellschaftliches Leben gab es teilweise einen regelrechten „Run“ auf privates Sicherheitspersonal.

 Weiterlesen

Nordwest Zeitung | 20.07.2020

Die Nordsee-Strände sind in diesem Sommer besonders gefragt. Um die Abstandsregeln zu kontrollieren, wurden die Sicherheitsdienste mancherorts verstärkt. Die Aufgabe ist vielfältig, und manchmal sind die Männer machtlos.

Weiterlesen 

Mitglieder-Pressemitteilung

(Osnabrück, 17.07.2020) Der Gebäudedienstleister Piepenbrock setzt sich bereits seit 30 Jahren für das Thema Nachhaltigkeit ein. Gemeinsam mit dem Kinderhilfsorganisation Plan International engagiert sich Piepenbrock weltweit für die Rechte von Kindern und Jugendlichen.

Pressemitteilung des BDSW 22 / 2020

Berlin/Bremen – Der stellvertretende Vorsitzende der Landesgruppe Bremen, Bernd Jürgens und Dr. Harald Olschok, Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des BDSW, trafen sich mit dem Senator für Inneres und Sport der Freien Hansestadt Bremen, Ulrich Mäurer, zu einem Meinungsaustauch.

Mannheimer Morgen | 13.07.2020

Für die Initiative des Stadtrats, in Zwingenberg einen Freiwilligen Polizeidienst einzuführen, hatte es Anfang des Jahres 2019 keine Mehrheit gegeben. Im Spätsommer desselben Jahres setzte die CDU sich dann mit einem gleichlautenden Vorstoß durch. Und jetzt – knapp ein Jahr später – folgt die Umsetzung, aus der Theorie soll Praxis werden: Der Magistrat sucht Personal.


 Weiterlesen

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.