Willkommen auf den Seiten des BDSW

Der Tagesspiegel | 27.07.2020

Nach monatelanger Zwangspause sollen ab September wieder Konzerte in der Openair-Location stattfinden. Erlaubt sind höchstens 5000 statt 22.000 Zuschauer.

Weiterlesen

Frankfurter Rundschau | 27.07.2020

Der Bau der Jüdischen Akademie in Frankfurt verschiebt sich auf März 2021. Die Jüdische Gemeinde Frankfurt kritisiert, dass die Bundesregierung zu wenig für den Schutz von Juden tue.

Weiterlesen

RP Online | 22.07.2020

Die Einsatzgruppe der Stadt soll von acht auf 16 Kräfte plus Leiter aufgestockt werden. Die Zusammenarbeit mit der Polizei klappt gut. Gemeinsam sind beide unter anderem auch im so genannten Lärmwagen auf der Straße. Seit März ist der Ordnungsdienst verstärkt wegen Corona unterwegs.

Weiterlesen 

Frankfurter Neue Presse | 23.07.2020

Der Erste Stadtrat Michael Stanke spricht über den Einsatz eines privaten Sicherheitsdienstes wegen Gewalttaten, Drogenmissbrauch und psychischen Problemen. Die städtische Notunterkunft liegt am Stadtrand von Limburg, nicht weit von Diez entfernt, und bietet denen ein Dach über dem Kopf, die keine Wohnung haben.

Weiterlesen 

Bundestag | 18.06.2020

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage
Berlin: (hib/FNO) Bei öffentlichen Aufträgen gelten immer die allgemein verbindlichen Mindestarbeitsbedingungen und Entgelte nach dem Tarifvertragsgesetz.

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.