Externe Meldungen

CoESS | Oktober 2019

Positionspapier "Moving forward together for a more resilient Europe" (englische Version).

Süddeutsche Zeitung | 13.10.2019

"Die Beschäftigten müssen geschützt sein"

  • Sozialreferentin Dorothee Schiwy (SPD) will rund zehn Millionen Euro investieren, um die Sicherheitsvorkehrungen für die 4500 Beschäftigten zu verbessern.
  • Um bei aggressivem Verhalten und drohenden Übergriffen Hilfe holen zu können, haben Mitarbeiter in verschiedenen Stellen ein Personen-Hilferuf-System, mit dem sie Sicherheitspersonal alarmieren können.
  • Doch nicht nur das System ist veraltet und muss erneuert werden, man will auch sichere Fluchtwege für die Beschäftigten einrichten.

Weiterlesen

Messe Essen | 10.10.2019

Weitere Marktführer haben Teilnahme an Security Essen 2020 bestätigt

Telenot und Securiton kehren nach Pause zur Leitmesse zurück

CoESS | 10.10.2019

The European Security Summit 2019, hosted by CoESS for its 30th anniversary in partnership with FederSicurezza, has started today in Rome. In its sixth edition, this year’s Summit focuses on “The Security Continuum in the New Normal” and the need for public-private partnerships between law enforcement and private security industry. To this end, CoESS launched a White Paper on the Security Continuum today. To tackle today’s complex challenges to public security, keynote speakers called on the more than 150 participants to work together for enforced cooperation: among national associations, private security companies, law enforcement and policymakers.

Weiterlesen 

Nicht bei mir! | 07.10.2019

Jedes Jahr steigen die Einbruchszahlen im Zeitraum von Oktober bis März
Experten wissen: Die frühe Dämmerung hilft den Einbrechern
Nur zertifizierte mechanische und elektronische Sicherheitstechnik, gepaart mit dem richtigen Verhalten, bietet wirkungsvollen Schutz

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2019 . Alle Rechte vorbehalten.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok