Willkommen auf den Seiten des BDSW

In Zusammenarbeit mit dem BDSW Bundesverband der Sicherheitswirtschaft führt die Messe Essen am 25. September 2018 zum 4. Mal den Tag der Aus- und Weiterbildung auf der security essen durch. Nachdem 2016 bereits ca. 750 Auszubildende, Quereinsteiger und Studierende der Einladung der Messe gefolgt sind, rechnen wir in diesem Jahr mit ca. 1.000 Besuchern.

Pressemitteilung des BDSW 36 / 2018

Berlin/Hamburg – Rechtzeitig zum Beginn des Ausbildungsjahres 2018/2019 startet die Exzellenzinitiative des BDSW Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft in Hamburg.

Pressemitteilung des BDSW 35 / 2018

Berlin – BDSW Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied Dr. Harald Olschok fordert harte Strafen für Gewalttaten gegen private Sicherheitskräfte. Am Sonntag wurde erneut ein Sicherheitsmitarbeiter aggressiv körperlich angegangen. Er wurde von drei jungen Männern, auf einem Schulgelände in Dortmund, geschlagen und getreten. „Immer öfter werden Sicherheitskräfte verletzt. Solche Taten müssen – wie durch die gesetzliche Neuregelung für Einsatzkräften von Polizei und Rettungsdiensten – hart bestraft werden. Ob es sich um private Sicherheitskräfte handelt, darf dabei keine Rolle spielen“, so Olschok.

Mitglieder-Pressemitteilung

> Vom 25. bis 28. September 2018 ist Prosegur in Halle 1, Stand 1B21, vertreten
> Fokus liegt auf vernetzter Sicherheit in Zeiten der digitalen Transformation

Der Westen | 13.08.2018

Dortmund. Der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes (28) wurde am Sonntagabend von drei jungen Dortmundern auf einem Schulgelände am Grüningsweg geschlagen und getreten.

Weiterlesen

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2018 . Alle Rechte vorbehalten.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok