Presse

Initiative "Nicht bei mir!" | 23.10.2020

• In den Wintermonaten von Oktober bis März steigen jährlich die Einbruchzahlen
• In der früher einsetzenden Dämmerung haben Einbrecher leichteres Spiel
• Mit dem richtigen Verhalten und einer Kombination aus mechanischer und elektronischer Sicherheitstechnik „Nicht bei mir!“ zu Einbrechern sagen

CoESS | 22.10.2020

Die am 16. Oktober online tagende CoESS-Generalversammlung wählte Vinz Van Es, der den niederländischen Sicherheitsverband Nederlandse Veiligheidsbranche (NVB) vertritt, zum neuen CoESS-Vorsitzenden. Vinz van Es tritt die Nachfolge von Marc Pissens an, der nach 18 Jahren an der Spitze des Europäischen Verbandes für private Sicherheit zurücktritt.

Weiterlesen

Pressemitteilung des BDSW 37 / 2020

Berlin – Am Sonntag, den 25. Oktober, findet in diesem Jahr zum zehnten Mal der Tag des Einbruchschutzes statt – mit der Zeitumstellung gilt also wieder das Motto „Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit“.

Pressemitteilung des BDSW 36 / 2020

Berlin/ Brüssel – Die Mitglieder der Confederation of European Security Services (CoESS) wählten am vergangenen Freitag auf der ersten virtuellen Mitgliederversammlung in der 31-jährigen Geschichte des Verbandes ein neues Präsidium. Nach 18 Jahren als Präsident trat der Belgier Marc Pissens nicht mehr zur Wahl an. Zu seinem Nachfolger wurde der Präsident des niederländischen Verbandes, Vinz van Es, gewählt.

Mitglieder-Pressemitteilung

-> Qualität statt Billigstpreis: Deutschland sollte Beispiel europäischer Nachbarn wie Spanien folgen und das Bestbieterprinzip zum verbindlichen Vergabekriterium machen

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.