BDSW Pressemitteilungen

Pressemitteilung des BDSW 47 / 2018

Berlin/Erfurt – Nach harten und langwierigen Tarifverhandlungen konnte für die privaten Sicherheitskräfte im Freistaat Thüringen am Donnerstag, den 20. September, in Erfurt ein Abschluss erzielt werden. Die Gewerkschaft ver.di und der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) einigten sich auf einen Tarifvertrag bis zum 31. Dezember 2020.

Pressemitteilung des BDSW 46 / 2018

Berlin/Essen – Die Branchenumsätze der privaten Sicherheit haben sich im ersten Halbjahr 2018 leicht verbessert. Dies stellte BDSW Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied Dr. Harald Olschok, im Rahmen der Pressekonferenz zur Weltleitmesse security Essen 2018 vor.

Pressemitteilung des BDSW 45 / 2018

Berlin/ München - Die Zahl der Übergriffe auf Mitarbeiter privater Sicherheitsunternehmen in Flüchtlingseinrichtungen hat – auch in Bayern – zugenommen. Bundesweit bestätigen das auch Erkenntnisse der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) als Träger der gesetzlichen Unfallversicherung.

BDSW und BDGW sind seit 44 Jahren mit einem Gemeinschaftsstand auf der Security vertreten. Erstmals wird der vor einem Jahr gegründete BDLS Bundesverband der Luftsicherheitsunternehmen und die VSW Vereinigung für die Sicherheit der Wirtschaft auf dem Gemeinschaftsstand in Halle 1 vertreten sein.

Es lohnt sich also mehr denn je, uns zu besuchen und mit den Experten der Sicherheitswirtschaft ins Gespräch zu kommen!

Weiterlesen

Pressemitteilung des BDSW 44 / 2018

Bad Homburg/Berlin - Am 8. September feiert der stellvertretende Geschäftsführer des BDSW Bundesverband der Sicherheitswirtschaft, Martin Hildebrandt, seinen 50. Geburtstag.

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2018 . Alle Rechte vorbehalten.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok