BDSW Pressemitteilungen

Pressemitteilung des BDSW 62 / 2019

Berlin – Für viele Bundesbürgerinnen und Bundesbürger beginnt die schönste Zeit des Jahres Ende November - dann eröffnen wieder unzählige Weihnachtsmärkte in Deutschland. Die besinnliche Zeit des Jahres ist für Millionen Weihnachtsmarktbesucher*innen von Kerzenlicht und Plätzchenduft, klirrender Kälte und Glühwein geprägt.

Pressemitteilung des BDSW 61 / 2019

Bad Homburg/Berlin – Der Präsident des BDSW, Gregor Lehnert, wurde auf der Jahresmitgliederversammlung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), am 11. November 2019 in Berlin, erneut in das Präsidium gewählt.

Pressemitteilung des BDSW 60 / 2019

Berlin/Dresden - Unter Federführung des Landeskriminalamtes Sachsen fand am 7. November 2019 in Dresden der jährliche Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Führungskräften sächsischer Sicherheitsdienstleister des BDSW und der Polizei statt.

Am 29. Oktober 2019 führte der BDSW in Köln in Kooperation und mit fachlicher Unterstützung des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) ein Tagesseminar zum Wirtschaftsschutz für Führungskräfte von BDSW-Mitgliedsunternehmen durch.

Pressemitteilung des BDSW 59 / 2019

Berlin – In Deutschland finden jährlich rund 3 Millionen Veranstaltungen mit über 400 Millionen Gästen statt. „Der Schutz von Veranstaltungen wird für unsere Branche ein immer wichtiger werdendes Geschäftsfeld. Wir schätzen, dass im Laufe eines Jahres mehr als 100.000 Ordnungs- und Sicherheitskräfte im Einsatz sind, um Besucher von Konzerten, Fußballspielen oder anderen großen Veranstaltungen zu schützen“, so Dr. Harald Olschok, Hauptgeschäftsführer des BDSW. Er verwies dabei auf die Notwendigkeit, dieses Aufgabengebiet im Sicherheitsdienstleistungsgesetz, das die Koalition angekündigt hat, neu zu regeln.

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.