BDSW Pressemitteilungen

Pressemitteilung des BDSW 52 / 2021

Berlin/Bremen – Im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung bestätigte die Landesgruppe Bremen am 12. Oktober 2021 den Vorstand im Amt. Unverändert wird der Landesgruppenvorsitzende Andreas Segler, geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Niedersächsische Wach- und Schliessgesellschaft Eggeling & Schorling KG/VSU die Interessen der Bremer Mitgliedsunternehmen vertreten.

Pressemitteilung des BDSW 51 / 2021
 
Berlin/Bad Homburg - Rolf Wackerhagen, Ehrenpräsident des BDSW Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft, ist am 29. September 2021 in Kiel verstorben. „Der BDSW und seine über 1.000 Mitgliedsunternehmen trauern um Rolf Wackerhagen“, sagte der Präsident des Verbandes, Gregor Lehnert. Wackerhagen habe sich 34 Jahre lang in verschiedenen Funktionen im Verband ehrenamtlich engagiert, davon neun Jahre als Präsident, so Lehnert.

Pressemitteilung des BDSW 50 / 2021

Berlin – Einstimmig wurden das Präsidium des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft von den Vertretern der Mitgliedsunternehmen im Rahmen ihrer Jahresmitgliederversammlung in Saarbrücken wiedergewählt. Neben Präsident Gregor Lehnert vertreten somit auch die sechs Vizepräsidenten den Verband für weitere vier Jahre. „Ich freue mich darauf die Zusammenarbeit mit den Kollegen fortzuführen und auf die neuen Aufgaben, die vor uns liegen“, so Lehnert.

Pressemitteilung des BDSW 49 / 2021

Berlin – Die Mitglieder des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft haben im Rahmen ihrer Jahresmitgliederversammlung in Saarbrücken Präsident Gregor Lehnert im Amt bestätigt. „Ich freue mich, dass die Vertreter unserer mittlerweile über 1000 Mitgliedsunternehmen mit der Arbeit des Präsidiums in den vergangenen Jahren so zufrieden waren, dass sie mir heute für weitere 4 Jahre das Vertrauen ausgesprochen haben“, freut sich Lehnert nach der Wahl. Es gebe für die kommende Amtszeit des Verbandspräsidiums viel zu tun. „Die Bedeutung der Branche für die Innere Sicherheit nimmt immer weiter zu. Das zeigt sich auch in der Corona-Pandemie nochmals deutlich“, so Lehnert.

Pressemitteilung des BDSW 48 / 2021

Berlin – Der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft hat zum fünften Mal den BDSW Mitarbeiterpreis verliehen. „Unsere Branche zählt zu den sehr personalintensiven Wirtschaftszweigen und deshalb sind die Beschäftigten unser wichtigstes Kapital. Der BDSW möchte mit dem heute verliehenen Preis stellvertretend Mitarbeiter*innen würdigen, die jeden Tag ihren Dienst antreten, um Sicherheit zu gewährleisten – manchmal müssen Sie dabei außergewöhnlichen Einsatz erbringen“, so BDSW Vizepräsident Rainer Ehrhardt, der in diesem Jahr erstmals der Jury vorsaß.

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2021 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.