Presse

Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik | 05.02.2021

Bei der Arbeit im Einzelhandel kommt es nicht zu einer erhöhten Infektionsgefährdung durch das SARS-CoV-2-Virus. Zu diesem Ergebnis kommt eine gemeinsame Untersuchung der Berufsgenossenschaft für Handel und Warenlogistik (BGHW) und der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA).

Weiterlesen

Reuters | 10.02.2021

(Reuters) - Die Sicherheitsgruppe GardaWorld hat am Mittwoch die Angebotsfrist für den Rivalen G4S zum sechsten Mal verlängert und damit einen Bieterkrieg mit Allied Universal in den USA für das britische Unternehmen für private Sicherheitsdienste verlängert.

Weiterlesen

Mitglieder-Pressemitteilung

Bund fördert Ausbau und Modernisierung in Gesundheitseinrichtungen

Mitglieder-Pressemitteilung

Gruppenumsatz mit jetzt 571 Millionen Euro stabil gehalten

° Schwerste Wirtschaftskrise in der Geschichte der Bundesrepublik stellt auch das Familienunternehmen vor nie gekannte Herausforderungen
° Friedrich P. Kötter: „Umsatzentwicklung darf nicht den Blick für die harte Realität verstellen oder sogar zu falschen Erwartungen verleiten“
° Neue „KÖTTER Pandemic Solutions“: U. a. der Betrieb eigener Corona-Teststationen auf Kundengelände soll z. B. Industrieunternehmen vor Produktionsstopps schützen

Mitglieder-Pressemitteilung

KÖTTER Unternehmensgruppe und 21Dx mit neuer Partnerschaft am Markt
° „KÖTTER Pandemic Solutions“ beugen Produktionsstopps und Betriebsstillständen vor
° Lösung umfasst Sicherheits-, Reinigungs-, Hygiene- und Personal Service-Konzepte
° Einsatz KI-basierter Sicherheitstechnik trägt ebenfalls zum Gesundheitsschutz bei.

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2021 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.