Mitglieder Pressemitteilungen

Marktplatz Sicherheit | 13.11.2019

Im Interview u. a. mit Dr. Harald Olschok · Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Sicherheitswirtschaft e.V. (BDSW) und der Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste (BDGW)

Zum Interview

Mitglieder-Pressemitteilung

Der Arbeits- und Fachkräftemangel schreitet unvermindert voran. Neubesetzungen werden für Unternehmen und Institutionen immer aufwändiger. Gleichzeitig steigt das Risiko von Bewerbungsbetrug: Schätzungen zufolge enthalten etwa zehn Prozent aller Bewerbungen handfeste Manipulationen. Werden zusätzlich harmlosere Schwindeleien eingerechnet, ist davon auszugehen, dass sogar rund 30 Prozent aller Lebensläufe nicht völlig korrekt sind.

Mitglieder-Pressemitteilung

Berlin - Mainz - 07.11.2019. Der größte regionale Sicherheitsverband Deutschlands, die Vereinigung für die Sicherheit der Wirtschaft e.V. (VSW), hat gestern in Berlin im Rahmen einer Veranstaltung den Wiedereintritt in den ASW-Bundesverband zum 1. Januar 2020 erklärt.

Mitglieder-Pressemitteilung

-> Familienunternehmen für Unterstützung ehemaliger Soldaten geehrt
-> Verwaltungsrat Friedrich P. Kötter: „2.000 frühere Bundeswehrangehörige in eigenen Reihen“

Mitglieder-Pressemitteilung

-> Diskussionsrunde erörtert die Chancen beim Einsatz privater Sicherheitsdienstleister
-> Früherer Kanzleramtsminister Bodo Hombach: „Staatliche Ressourcen nicht überfordern“
-> Innenexperte Wolfgang Bosbach begrüßt das geplante Sicherheitsgesetz
-> Polizeipräsident Frank Richter betont gute Arbeit der Sicherheitspartnerschaft Ruhr

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.