News Ausbildung

NBS Northern Business School | 26.03.2020

Am Freitag, den 13. März 2020, ordnete die Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung die Einstellung des Vorlesungsbetriebs ab dem 16. März an. Die NBS Hochschule reagierte schnell: Innerhalb von zehn Tagen wurde der Lehrbetrieb auf Online-Lehre umgestellt, um für die Studierenden einen ordnungsgemäßen Studienverlauf sicherzustellen. Diesen Montag, genau eine Woche nach der Schließung der Studienzentren, starteten die ersten Online-Vorlesungen. Studierende und Dozenten reagieren sichtlich zufrieden und nicht zuletzt – erleichtert.

Mitglieder-Pressemitteilung

Autor: Klaus Kapinos, Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Norddeutschland

Stefan Ferchau begann sein Bachelorstudium Sicherheitsmanagement vor vier Jahren in Teilzeit. Vorher hatte er 16 Jahre bei einer Kampfmittelbeseitigungsfirma gearbeitet. Nun hat er das Studium als Jahrgangsbester abgeschlossen.

Mitglieder-Pressemitteilung

Zum wiederholten Male erhebt das Institut für unbemannte Systeme (IuS) an der Northern Business School – University of Applied Sciences (NBS) Daten im Rahmen seiner 2016 begonnenen Langzeitstudie „Gefährdungs- und Missbrauchspotentiale von zivilen Drohnen“. Ziel der Studie ist die Quantifizierung und Analyse der gesellschaftlichen Wahrnehmung unbemannter Flugsysteme in Bezug auf verschiedene prototypische Risikoszenarien.

MdB Dr. Matthias Bartke (SPD), Vorsitzender des Bundestagsausschusses für Arbeit und Soziales, traf sich zum Austausch mit Elisabeth Wazinski – Vorstandsvorsitzende Weiterbildung Hamburg e.V. (links) und Frank Schimmel – Vorstand WB HH e.V. und Vorsitzender Fachausschuss Ausbildung des BDSW.

Mitglieder-Pressemitteilung

Ab dem Sommersemester 2020 können an der NBS Northern Business School – University of Applied Sciences unter gewissen Voraussetzungen auch Studieninteressenten, die keinen Bachelor-Abschluss vorweisen können, ein Master-Studium aufnehmen. Diese Chance erlauben das Hamburgische Hochschulgesetz und die dort geregelten Zulassungsmöglichkeiten, aus denen die Hochschule ein passgenaues Angebot entwickelt hat. Somit können Interessenten, die eine staatlich anerkannte Aufstiegsfortbildung (bspw. Betriebswirt/in, Meister/in) erfolgreich abgeschlossen haben, unter bestimmten Bedingungen direkt ins Master-Studium einsteigen.

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.