Unter dem Motto „Jagd auf Talente“ öffnet die KÖTTER Unternehmensgruppe die Türen für interessierte Schülerinnen und Schüler

Essen (11.9.2017). Am 6. Oktober öffnet die KÖTTER Unternehmensgruppe in Essen ihre Pforten. Schülerinnen und Schüler können praxisnah die unterschiedlichen Ausbildungsberufe der deutschlandweit vertretenen Dienstleistungsgruppe erleben.

Was sind die Voraussetzungen für eine Ausbildung zur „Fachkraft für Schutz und Sicherheit“? Welche Unterschiede gibt es in den Ausbildungsinhalten des „IT-System-Elektronikers“ und des „Elektronikers für Informations- und Kommunikationstechnik“? Oder was macht die Ausbildung zum „Gebäudereiniger“ besonders? Antworten auf diese und viele andere Fragen geben Experten sowie aktuelle Auszubildende aus den Sparten Security, Cleaning und Personal Service.

Die Veranstaltung findet am 6. Oktober in der Zeit von 14:00 bis ca. 18:00 Uhr auf dem Campus der KÖTTER Unternehmensgruppe (Wilhelm-Beckmann-Straße 7 in 45307 Essen) statt. Interessierte Schüler und Schülerinnen können sich noch bis zum 15. September per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für die Veranstaltung anmelden.



Die KÖTTER Unternehmensgruppe
Die KÖTTER Unternehmensgruppe ist eine moderne und innovative Firmengruppe mit Stammsitz in Essen, die seit der Gründung im Jahr 1934 in Familienbesitz ist. Seit mehr als 83 Jahren ist sie ein erfahrener und kompetenter Partner im Bereich der Sicherheitslösungen. Als professioneller Anbieter von Systemlösungen bietet die KÖTTER Unternehmensgruppe maßgeschneiderte Sicherheitsdienstleistungen, Sicherheits-technik, Reinigungs- und Personaldienstleistungen aus einer Hand. Die KÖTTER Unternehmensgruppe erwirtschaftete mit ihren rund 18.900 Mitarbeitern an den mehr als 50 Standorten in Deutschland im letzten Jahr einen Umsatz von 545 Mio. €. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter koetter.de.

 

Kontakt:
KÖTTER GmbH & Co. KG Verwaltungsdienstleistungen
Carsten Gronwald
Pressesprecher
Tel.: (0201) 2788-126
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2017 . Alle Rechte vorbehalten.