Münster. Die Vorbereitungen für die Leitmesse TANKSTELLE & MITTELSTAND am 10. und 11. Mai 2017 im Messe & Congress Centrum Halle Münsterland laufen auf Hochtouren.

Die themenübergreifende Branchenmesse findet seit mehr als 30 Jahren im zweijährigen Rhythmus statt und zählte zuletzt 5.200 Besucher sowie knapp 300 Aussteller. In diesem Jahr ist die Securitas Sicherheitstechnik erstmal mit einem Messeauftritt vertreten.

Mit der jüngsten Übernahme von Draht + Schutz verstärkte Securitas den Geschäftsbereich Sicherheitstechnik. Die Integration des Sicherheitsspezialisten für Tankstellen in die Unternehmensgruppe ist erfolgreich abgeschlossen. Auf der 18. Tankstellenmesse präsentiert die neuaufgestellte Securitas Sicherheitstechnik zum ersten Mal ihre umfassende Expertise im Bereich moderner Sicherheitstechnik und Sicherheitslösungen für Tankstellen, Waschanlagen und Mittelstand. Zu den Ausstellungsschwerpunkten zählen unter anderem:

·        Planung & Errichtung von Einbruch- und Brandmeldeanlagen
·        Modernste Videoüberwachung mit HD-SDI-Technik
·        Aufschaltung der Anlagen auf unsere Notruf- und Serviceleitstelle, Alarmverfolgung und Intervention
·        Sicherheitsnebel, Zutrittskontroll- und Warensicherungssysteme
·        Bargeldmanagement: Tresore, Zähl- und Prüfgeräte
 
Der Securitas Messestand ist im Forum Süd, Stand-Nummer FS11. Der Eintritt zur Messe ist kostenfrei nach einer Vorab-Registrierung über die Website www.tankstellenmesse.de.

 
Bernd Weiler
Securitas Holding GmbH
Unternehmenskommunikation / Corporate Communication
Potsdamer Straße 88, 10785 Berlin
Tel: +49 30 501000 615
Fax: +49 30 501000 610
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.securitas.de

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2021 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.