Unterföhring/Essen. (4. Mai 2017) Die seit über 15 Jahren am Markt aktive KÖTTER Akademie (koetter.de/akademie) baut ihre bundesweite Präsenz weiter aus.

In Anwesenheit von rund 40 Gästen aus Industrie und Wirtschaft sowie von Verbänden und öffentlicher Hand wurde am 28. April der neue Standort der KÖTTER Akademie Süd in der Münchner Straße 18a in Unterföhring offiziell eingeweiht.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Mit erheblichem finanziellem Aufwand wurden am bestehenden Standort 320qm zusätzliche Fläche „fit gemacht“ für die Anforderungen einer modernen Schulungseinrichtung. In hell eingerichteten und mit Bildschirm-Arbeitsplätzen ausgestatteten Räumen können hier ab sofort bis zu 50 Teilnehmer zeitgleich unterrichtet werden.

Zu den Gästen zählten u. a. Dr. Harald Olschok (Geschäftsführer des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft), Rudolf Königsberger (Referatsleiter Sach- und Fachkundeprüfungen der IHK München), Ralf Herford (Bereichsleiter Markt & Integration des Jobcenters München) und Friedrich P. Kötter (u. a. Verwaltungsrat der KÖTTER SE & Co. KG Security, München).

„Verlässliche Dienstleistung braucht gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter", betonte Friedrich P. Kötter, der dem Team um Leiter Dirk Faßbender herzlich zum neuen Standort gratulierte. „Deshalb unterstreichen wir mit diesem Engagement nicht allein unsere führende Rolle als Qualitätsanbieter. Wir setzen damit gleichzeitig ein erneutes Ausrufezeichen für die Notwendigkeit hoher Qualitätsstandards sowie professioneller Aus- und Weiterbildung in den gesamten Märkten für Sicherheits- und Gebäudedienste."

 

Kontakt:
KÖTTER GmbH & Co. KG Verwaltungsdienstleistungen
Carsten Gronwald
Pressesprecher
Tel.: (0201) 2788-126
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2021 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.