Mitglieder-Pressemitteilung

Düsseldorf, 25.08.2021 – Klüh Security ist von Texas Instruments (TI) im August mit dem „Regional Supplier Recognition Award 2020“ ausgezeichnet worden.

Das globale Technologieunternehmen würdigte damit die hervorragende Leistung von Klüh in den Bereichen Kosten, Umwelt- und Sozialverantwortung, Technologie, Reaktionsfähigkeit, Liefersicherheit und Qualität im vergangenen Jahr.

Rob Simpson, Vice President von TI Worldwide Procurement and Logistics: „Obwohl wir mit mehr als 12.000 Lieferanten Geschäfte machen, gibt es einige wenige, die wir als die besten anerkennen, und Klüh Security ist einer von ihnen. Im Namen unserer Kunden, der IT-Führungskräfte und des weltweiten Beschaffungs- und Logistikteams gratuliere ich der Security-Sparte des Multiservice-Dienstleisters zur Auszeichnung und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.“

Axel Hartmann, Geschäftsführer Klüh Security: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und werten diese als Zeichen des hohen Anspruchs von Texas Instruments sowie als Vertrauensbeweis in die hohen Standards, mit denen wir uns als Qualitätsanbieter für Sicherheitsleistungen im Markt positionieren. Gleichzeitig betrachten wir die Ehrung als Ansporn, auch weiterhin stets unser Bestes zu geben.“

TI mit Sitz in Dallas, Texas, entwirft, produziert und vertreibt global Halbleiter und verschiedene integrierte Schaltkreise und arbeitet dabei weltweit mit über 12.000, in Deutschland mit ca. 2.500 Zulieferunternehmen zusammen. Alle Lieferanten werden jährlich nach dem weltweit einheitlichen Kriterienkatalog CETRAQ (kurz für "Cost, Environmental Responsibility, Technology, Responsiveness, Assurance of Supply and Quality") beurteilt und bewertet. Den „Regional Supplier Recognition Award“ erhalten dabei jährlich die Unternehmen, die sich gemäß den anspruchsvollen Lieferantenbewertungskriterien TI auszeichnen.

Über Klüh:
Klüh Security zählt als Mitglied im Bundesverband der Sicherheitswirtschaft e.V. zu den Qualitätsanbietern für Sicherheitsleistungen in Deutschland und ist nach DIN 77200 zertifiziert. Von den über 400
Sicherheitsunternehmen in Deutschland belegt Klüh Security im Ranking Platz 7 (Lünendonk®-Liste 2021). Klüh Security gehört zum international agierenden Multiservice-Anbieter aus Düsseldorf. Im Jahr 1911 gegründet, verfügt das Unternehmen über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich infrastruktureller Dienstleistungen. In den Fachbereichen Cleaning, Catering, Clinic Service, Security, Personal Service, Airport Service und Integrated Services werden sowohl Einzeldienstleistungen als auch Multiservice-Konzepte angeboten. Das Unternehmen setzt mit mehr als 49.000 Mitarbeiter*innen in acht Ländern über 807 Mio. Euro (2020) um.
Weitere Informationen unter www.klueh.de.

Kontakt
Klüh Service Management GmbH
Julian Kerkhoff
Tel.: 0211 9068-304
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2021 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.