Mitglieder-Pressemitteilung

Berlin. Herwarth Brune hat als Chief Executive Officer (CEO) zum 1. April die Leitung der Securitas Holding GmbH, Düsseldorf, übernommen.

Er folgt damit auf den langjährigen Country President der Securitas Deutschland, Manfred Buhl (67), der dem Unternehmen als Berater erhalten bleibt. Den Wechsel hatte der Aufsichtsrat schon Mitte Dezember beschlossen. Brune (52) kommt vom Personaldienstleister Manpower, bei dem er in Deutschland seit dem Jahr 2013 der Geschäftsführung vorstand.

„Securitas Deutschland hat enormes Potential. Das wusste ich schon vorher – und das habe ich auch an meinem ersten Arbeitstag bei Securitas in Berlin spüren können. Ich freue mich, mit sehr engagierten neuen Kolleginnen und Kollegen den Erfolg der deutschen Securitas-Gruppe mitgestalten zu dürfen. Meinem Vorgänger Manfred Buhl danke ich für sein gutes Management in den vergangenen Jahrzehnten – sowie für die reibungslose und vertrauensvolle Übergabe. Es ist gut, ihn nach wie vor an unserer Seite zu wissen“, sagte Brune am Montag in Berlin.

„Ich danke meinem Management-Team und vor allem den Mitarbeitern für die langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit. Ohne sie wären die Erfolge der Securitas Deutschland nicht möglich gewesen. Ich bitte Sie, meinen Nachfolger, Herwarth Brune, ebenso tatkräftig und engagiert zu unterstützen. Vielen Dank“, sagte Buhl am Montag auf einer Mitarbeiterversammlung in der Potsdamer Str. 88, dem Sitz der Securitas Sicherheitsdienste in Berlin. Buhl war seit 1991 als Geschäftsführer in der Unternehmensgruppe tätig – er war damit der am längsten amtierende Geschäftsführer in der deutschen Organisation des schwedischen Konzerns. Die Securitas Holding GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der börsennotierten Securitas AB, Stockholm. Mehr als 15 Jahre war der in Forst/Brandenburg geborene Buhl Vorsitzender der deutschen Geschäftsführung.

Kontakt:
Bernd Weiler
Leiter Kommunikation und Marketing
Telefon: +49 30 501000-615
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2019 . Alle Rechte vorbehalten.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok