Externe Meldungen

Der Tagesspiegel | 13.03.2017

"Flüchtlingsunterkünfte sind langweilig"

Seit der Flüchtlingskrise bekommt die Sicherheitsbranche viel Aufmerksamkeit. Securitas-Chef Manfred Buhl spricht im Interview über den Personalmangel, die Ausbildung und den Einsatz am Flughafen BER.

Weiterlesen

Luzerner Zeitung | 08.03.2017

KANTÖNLIGEIST ⋅ Private Sicherheitsfirmen boomen seit Jahren. Doch noch immer gibt es keine einheitlichen Regeln. Nun wächst der Druck auf die Kantone, sich zusammenzuraufen: Der Bund droht, ein Machtwort zu sprechen.

Weiterlesen

GIT | 07.03.2017

Videoüberwachung im öffentlichen Raum hat – auch wenn eine Abschreck­ungswirkung auf potenzielle Täter von Kritikern angezweifelt wird – einen dreifachen Effekt: höheres Sicherheitsgefühl, mögliche erweiterte Öffentlichkeitsfahndung und bessere Tataufklärung. Zu Recht fordert der Bundesminister des Innern eine verstärkte Videoüberwachung durch Hausrechtsinhaber an öffentlich begehbaren Plätzen.

Weiterlesen

Deutschlandfunk | 03.03.2017

Nach Terroranschlägen wird oft der Ruf nach besserer Ausrüstung für die Sicherheitsbehörden laut: Das Bundeskriminalamt möchte flüchtige Attentäter mit intelligenter Videoüberwachung aufspüren, die Bundespolizei hätte gern zuverlässige Körperscanner für die Passagierkontrollen an Flughäfen, Zollfahnder benötigen effiziente Scanner, um Frachtcontainer mit gefährlichem Inhalt zu erkennen.

Weiterlesen

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.