CoESS | 28.11.2019

CoESS wurde gebeten, den nationalen Arbeitgeberverbänden aus ganz Europa, die im Ausschuss für soziale Angelegenheiten von BusinessEurope versammelt waren, die aktuelle Situation des europäischen privaten Sicherheitssektors vorzustellen. Alexander Frank, Leiter EU-Angelegenheiten bei CoESS, betonte, dass der private Sicherheitssektor in den letzten 20 Jahren insgesamt gewachsen und die Aktivitäten ausgeweitet worden seien. Niedrige Kosten für Beschaffung und Arbeitskräftemangel seien jedoch eine zunehmende Herausforderung für Unternehmen, die es zu bewältigen gilt von europäischen Arbeitgeberverbänden gemeinsam angesprochen werden - sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene.

Weiterlesen

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2019 . Alle Rechte vorbehalten.
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.