BDSW Pressemitteilungen

Berlin/München – Der durch die Bundesregierung vorgelegte Gesetzentwurf zur Novellierung des Gewerberechts reicht nicht aus, um die Sicherheit grundlegend zu verbessern.

BDSW Pressemitteilung 21 / 2016

Berlin/Bad Homburg – Knapp 40 Prozent Umsatzwachstum - Die aktuellen Rekordzahlen der Umsätze im privaten Sicherheitsgewerbe sind nicht ausschließlich positiv für die Branche. Mit dem ersten Quartalsvergleich 2016/2015 der Konjunkturstatistik des Statistischen Bundesamtes zeigen sich auch die Probleme dieses „Booms“ – niedrige Qualität, Ausschreibungen rein nach dem geringsten Preis und gefälschte Unterrichtungsnachweise.

BDSW Pressemitteilung 20 / 2016

Bad Homburg/Berlin– Der Umsatz privater Sicherheitsdienste ist im ersten Quartalsvergleich 2016/2015 um 39,5 Prozent gestiegen.  Ein stärkeres Wachstum habe es seit Einführung der Konjunkturstatistik für den Dienstleistungssektor im Jahre 2003 noch nicht gegeben, darauf wies heute der Hauptgeschäftsführer des BDSW Bundesverband der Sicherheitsdienste, Dr. Harald Olschok, hin. Im vergangen Jahr sei der Umsatz der Branche nach den Angaben der Konjunkturstatistik insgesamt um 15,5 Prozent gestiegen. Dieser Trend, so Olschok, setzt sich auch 2016 fort.

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) © 2019 . Alle Rechte vorbehalten.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok